Einbürgerung:
Sie wohnen in Tübingen oder im Landkreis Tübingen und Sie möchten den deutschen Pass beantragen? Bitte wenden Sie sich an die Ausländerbehörde des Landkreises Tübingen:

Landratsamt Tübingen - Ausländeramt, Einbürgerungen, Staatsangehörigkeitswesen
Wilhelm-Keil-Str. 50, 72070 Tübingen
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 8:00 - 12:00 Uhr
Do 8:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr.

Seit 2008 bundeseinheitlicher Einbürgerungstest
Seit September 2008 gibt es in ganz Deutschland einen Test für alle Zuwanderer, die eingebürgert werden möchten. Es werden 33 Fragen aus einem Katalog von 310 Fragen gestellt, von denen 17 richtig beantwortet werden müssen.
Link zum - Fragenkatalog

Bundesministerium des Innern
Dienstsitz Berlin
Alt-Moabit 101 D
10559 Berlin

Einbürgerungspatenschaften in Tübingen: "Wir unterstützen beim Lernen auf den Einbürgerungstest"
Weil manche Fragen des Einbürgerungstests schwer verständlich sind, sucht InFö Einbürgerungspaten, die einbürgerungswillige MigrantInnen in einer Einzelbetreuung dabei unterstützen

  • Fragen zu klären
  • Antworten zu erläutern
  • das Ausfüllen des Fragebogens zu trainieren.

Wenn Sie bereit sind, als Pate/Patin tätig zu werden oder wenn Sie einen Paten/eine Patin suchen, rufen Sie uns an: Frau Lanig-Herold, Tel. 07071-33005. Wir vermitteln Sie gerne!

Wie werde ich Deutsche/Deutscher?
Broschüre: "Wege zur Einbürgerung" der Bundesregierung
In der Broschüre finden Sie genaue Informationen für Zuwanderer in Deutschland und deren Kinder, wie man den deutschen Pass bekommen kann.